ANTWORT

Authentisch telefonieren

FRAGE

Wie kann ich meine potentiellen Neukunden per Telefon authentisch ansprechen? Ich habe dabei ein sehr ungutes Gefühl und spüre auch, dass ich nicht so rüberkomme, wie ich in Wirklichkeit bin. Im Gegenteil. Was kann ich machen?

Alexander verkauft Kommunikationslösungen

ANTWORT

Alex, kann es sein, dass Du selbst schon angerufen wurdest und die Person am Telefon irgendwas abgelesen hatte? Und sich auch nicht abwimmeln liess?

Lass Deine Gefühl nicht die Kontrolle übernehmen. Du kannst das besser. Zuerst aber dazu einige rationale Fakten:

  • Der persönliche Weg ist immer noch der beste für die Kontaktaufnahme
  • Du wirst immer Menschen am Telefon haben, die Deinen Anruf nicht mögen. Dabei geht es nicht um Dich als Person. Statistisch sind das rund 25%.
  • Demgegenüber stehen ebenso viele, die dafür offen sind. Und diese musst Du finden. Auch das sind 25%!
  • Die verbleibenden 50% wollen überzeugt werden. Das musst Du schlau machen und ohne eine strukturierte Vorgehensweise (Skript) geht das nicht.

Versuche es mal so:

Um die 75% zu gewinnen, brauchst Du ein Werkzeug, einen Leitfaden. Keine erfolgreiche Person hat ihren Erfolg auf Freestyle aufgebaut. Die haben alle ein bestimmtes Vorgehen entwickelt. Du weisst, was Dein Gegenüber beschäftigt und hast eine Lösung. Deshalb: Erzähl ihm davon. Und dass Du ihm zeigen kannst, wie Du das in einem vergleichbaren Umfeld bereits erfolgreich umgesetzt hast. 20 Sekunden reichen am Telefon. Und für das Treffen 30 Minuten.

Die Authentizität erreichst Du, wenn Du diesen Leitfaden auswendig kannst. In Deinen Worten. Sprich ihn täglich durch. Nimm Dich auf und höre es Dir an. Ich garantiere Dir, dass das nach 1 Woche schon tönt wie Alex. Und auch, dass Du damit erfolgreich sein wirst.

Dann benutze Du ihn für 20 Gespräche und mache eine erste Analyse. Dein Hirn muss wissen, dass das eine gute Sache ist und dass es Resultate generiert. Rein statistisch müsstest Du bei 20 Anrufen schon 5 Termine haben. Und von da aus, kann es nur vorwärts gehen.

Übrigens, in meinem Webinar sprechen wir über diese und andere Herausforderungen. Hier ist der Link.

WEBINAR: Herausforderungen erkennen und meistern

Kommen Sie in mein kostenloses Webinar. Erkennen Sie Ihre unternehmerische Herausforderung. Und den Weg in eine selbstbestimmte Zukunft.